VfB Saxonia Halsbrücke e.V.

B-Jugend : Spielbericht Mittelsachsenliga, 3.ST

VfB Halsbrücke   SpG Dittmannsdorf
VfB Halsbrücke 2 : 1 SpG Dittmannsdorf
(0 : 1)
B-Jugend   ::   Mittelsachsenliga   ::   3.ST   ::   26.09.2020 (13:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Pascal Schönherr, Martin Brabetz

Assists

2x Simon Kröhnert

Zuschauer

25

Torfolge

0:1 (15.min) - SpG Dittmannsdorf per Freistoss
1:1 (47.min) - Martin Brabetz (Simon Kröhnert)
2:1 (79.min) - Pascal Schönherr (Simon Kröhnert)

Und wenn du denkst es geht nichts mehr, kommt von irgendwo der Schönherr her.

Mit einem wahren Kraftakt schlägt unsere B-Jugend die SpG Dittmannsdorf und fährt den 1.Sieg der Saison ein. Bei durchgehendem Regen kam nur selten ein ansehnliches Fußballspiel auf. In die Halbzeitpause ging unser Team mit einem 0:1 Rückstand, nachdem ein Freistoß an Freund & Feind vorbei dem Weg ins Tor fand. Auch ansonsten lief im kompletten 1.Durchgang nicht viel zusammen. Viele Schnitzer in der Defensive und mangelnde Kreativität und Präzision in der Offensive waren die Gründe, dass der Pausenrückstand sogar in Ordnung ging.
In der Kabine schwörte sich das Team dann ein, den Rückstand noch in ein positives Ergebnis zu drehen. Zwar lief spielerisch immer noch bei Weitem nicht alles zusammen. Doch durch Kampf und Willen gestaltete das Team das Ziel am Ende noch erfolgreich. Kurz nach Wiederanpfiff war es Martin Brabetz, der einen vom Torhüter noch abgewehrten Schuss nur noch einschieben musste. Nach einer Menge Leerlauf & Mittelfeldgeplänkel, einem nicht gegebenen Elfmeter für unser Team und einer Glanztat unseres Torhüters war es schlussendlich Pascal Schönherr, der wie schon in der Vorsaison mit einem Last-Minute-Treffer für den Sieg für unser Team gegen seinen Ex-Verein sorgte. 


Fotos vom Spiel