VfB Saxonia Halsbrücke e.V.

Oldies mit 5. Platz beim Oederaner Hallenturnier

Jörg Zimmer, 20.01.2019

Oldies mit 5. Platz beim Oederaner Hallenturnier

Den 5. Platz belegten unsere Oldies beim gut besetzten Hallenturnier des Oederaner SC. Damit konnte man das gute Abschneiden vom Vorjahr leider nicht bestätigen. Im ersten Spiel ging es gegen Tirol Dittmannsdorf nur torlos zu ende. 3 sec vor Ende des Spieles vergab T.Krtschil den möglichen Sieg. Im zweiten Spiel gegen Eppendorf zeigten die Oldies ein schwaches Spiel und verloren 0:2. Völlig chancenlos verlief auch das Spiel gegen den späteren Turniersieger Barkas Frankenberg. Endstand 1:5. Im nächsten Spiel ging es gegen die alten Kameraden vom Zuger SV. Am Ende sprang ein nicht unverdienter 1:0 Erfolg heraus. Im Spiel 5 ging es gegen den Gastgeber. Die ersten neun Spielminuten liefen sehr gut. Spielstand zu der Zeit 4:2. In den letzten drei Minuten folgte dann ein regelrechter Einbruch. Am Ende verloren wir das Spiel sogar noch mit 4:5. Letztes Spiel dann gegen den ATSV Freiberg. Dort stimmte nochmal alles, so das das letzte Spiel nochmal mit 3:2 gewonnen wurde. Am Ende standen wir hinter Eppendorf auf Platz 5 nur durch die weniger erzielten Treffer. Ein Dank an den Zuger SV die uns wiedermal personell unterstützten.

Endstand:

  1. SV Barkas Frankenberg 14.Pkt
  2. Oederaner SC 13 Pkt
  3. Sv 1990 Tirol Dittmannsdorf 11 Pkt.
  4. SV Eppendorf 7 Pkt.
  5. VfB Saxonia Halsbrücke7. Pkt
  6. ATSV Freiberg 5. Pkt
  7. Zuger SV 1. Pkt

Es spielten: Marcus Z. (1 Treffer); M.Butter (1); Andre S. (2); T. Krtschil (2); Rene M. (1); Marcel K. (2) J. Zimmer ; Ki Jun J.